THEATER & PERFORMANCE

Im Bereich Theater und Performance bin ich als Performerin, sowie als Theatermacherin tätig. 

​Eigene Theater und Performance Projekte entstehen für mich aus der Zusammenarbeit zwischen mir und den SpielerInnen. Dabei spielt es erstmal keine Rolle, ob diese professionelle DarstellerInnen sind oder Laien. Ich arbeite stets nach dem "Devising-Prinzip"; eine Form des kollektiven Arbeitens und ein kreativer, gemeinsamer Prozess für Stückentwicklungen anhand gewählter Themen.

Ich verfolge ein Interesse an körperlichen Ausdrucksformen. Mein ästhetischer Stil zeichnet sich durch eine Verbindung aus (physical) Theater und Tanz aus. Meine Arbeitsweise ist geprägt durch ein körperliches Herangehen an das Theaterspiel. Dennoch arbeite ich durchaus je nach Projekt und Thema auch viel mit Text und klassischem Theaterspiel.

Mich beschäftigen partizipativen Formate der darstellenden Kunst, welche den Zuschauern explizit ein Erlebnis- und Erfahrungsraum bieten, die vierte Wand brechen und die Theaterkonditionen hinterfragen.

Zudem bin ich tätig in Vermittlungsformaten im Sinne der "künstlerischen Kunstvermittlung". Dies meint das künstlerische Arbeiten mit Gruppen aller Art als Vor- & Nachbearbeitung gemeinsam angeschauter professioneller Stücke.

Unter Projekte finden sich Beispiele meiner künstlerischen Arbeit.

 © 2018 by Mona-Bawani Mühlhausen. 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Vimeo Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now